bootcamper endlich mit ausflugs bildern

by .dean on 08/16/2006

asystemmanager20060405.gifjawohl, ├╝berraschend, noch vor dem release von leopard 2007 bringt apple nicht nur die erg├Ąnzung um den macpro unter sondern schliesst auch eine weitere l├╝cke im treiber sumpf der dll-hell. endlich kann man zumindest die interne isight verwenden. wenn jetzt noch bluetooth gehen w├╝rde w├Ąren wir fast komplett oder? der autor selbst staunte nicht schlecht das der letzte ausflug ins camp bereits mehr als 6 wochen zur├╝ck lag. es gibt sachen die vermisst man einfach nicht =)

Apple hat heute nacht die zweite Betaversion von Boot Camp ver├Âffentlicht: Boot Camp 1.1 unterst├╝tzt nun auch den Mac Pro und enth├Ąlt laut MacFixIt neue Windows XP-Treiber. Interne Mikrophone und endlich auch die iSight-Kameras k├Ânnen nun unter Windows benutzt werden. Auch das Arbeiten mit der Tastatur wird einfacher: wenn man die rechte Apfeltaste dr├╝ckt, wird der Rechtsklick einer Zweitasten-Maus simuliert. Alle weiteren neuen Features der – inzwischen stolze 202 MB gro├čen – Beta finden sich bei Apple.

freude verbreitet macessentials.de und den so schweigsamen macnotes.de
wie serekor aus dem pl0gclub meldet wurde auch endlich der nervige zeitbug ausgemerzt. 2h zu gewinnen hat zwar auch was, verf├Ąlscht aber auf dauer die realit├Ąt ;)┬á

und nochmal f├╝r alle leute die es bis jetzt nicht verstanden haben und/oder wollten…

… mit _bootcamp_ wird es erm├Âglicht z.b windows xp auf einem mac zu installieren. das heisst speziell das ganze ist eine aufgeblasene preinstallations routine die die festplatte partitioniert (aufteilt) und eine treibercd brennt (mit den sachen f├╝r windows) anschliessend muss man den mac neustarten, bestm├Âglich ne windows cd ins laufwerk dr├╝cken und hoffen. nach der installation kann man im idealfall (sehr h├Ąufig) nach dem start ausw├Ąhlen ob man in osX oder windows booten will. das ganze l├Ąuft nativ und mit sehr guter treiberunterst├╝tzung die nunmehr einmal mehr erg├Ąnzt wurde. bei r├╝ckfragen stehe ich und meine mitarbeiter jederzeit zur verf├╝gung ;)

Apple hat von der ├Âffentlichen Boot Camp Beta eine neue Version ver├Âffentlicht. In Version 1.1 wurde der Partitionierungsassistent um Voreinstellungen f├╝r beliebte Laufwerksaufteilungen erweitert. Dabei l├Ąsst sich das Laufwerk f├╝r Windows XP nun auch auf jeder beliebigen internen Festplatte erstellen. Dar├╝ber hinaus wurden die Windows-Treiber verbessert und um neue Mac-Treiber f├╝r Windows XP erweitert. So werden mit den neuen Treibern unter Windows XP unter anderem die iSight, das eingebaute Mikrofon, der Rechtsklick ├╝ber die Tastatur und Tasten wie Entf, Druck und Num unterst├╝tzt. Die Boot Camp Beta 1.1 ben├Âtigt mindestens Mac OS X 10.4.6, einen CD/DVD-Brenner mit CD-Rohling f├╝r die Treiber-CD und ist als Download rund 202 MB gro├č.

mactechnews.de

There are 4 comments in this article:

  1. 08/16/2006fox says:

    “wenn jetzt noch bluetooth gehen w├╝rde “… also bei mir geht bluetooth… Ebenso die MightyMouse Bluetooth und das bluetoothkeyboard.

  2. 08/16/2006FLeTChaH says:

    Hab hier noch was zu den Neuerungen!

    Neu ist z.B., was viele User sehr ver├Ąrgert hat, die Zeitsynchronisation zwischen Mac OS X und Windows! Sie funktioniert nun. Desweiteren sollen Tasten wie “Druck” und “Entf” nun auch gehen (bei MacBooks), allerdings habe ich keine ahnung wie. Den CD-Auswurf-knopf habe ich auch noch nicht zum Laufen gebracht, also wenn da einer weiterwei├č, bitte mal in die Kommentare.
    Sehr gro├č und gefragt war auch die Unterst├╝tzung f├╝r die iSight und das Mikrofon, welche nun endlich vorhanden ist.
    Au├čerdem haben sie es endlich auf die Reihe gekriegt, die internen Lautsprecher auszuschalten, wenn externe dran sind ;).
    Neue Treiber f├╝r Mac Pro etc sind auch noch dabei. Au├čerdem soll der Boot Camp Assistent angepasst worden sein, wovon ich nicht berichten kann, da ich Boot Camp und geupdated hab und nicht neu installiert. Also fiel der Assistent weg, man soll nun aber zwischen beliebten Konfigurationen f├╝r die Partitionierung w├Ąhlen k├Ânnen!

    MfG, FLeTChaH

    Quelle: Mein Kopp

  3. 08/16/2006Hendrik says:

    Inwiefern sind wir schweigsam? ;-)

  4. 08/18/2006.dean says:

    http://www.macnotes.de/2006/08/06/erste-eindrucke-aus-san-francisco/#comments

    war ansich nur hierrauf bezogen :)
    nichts f├╝r ungut