pl0g screencast #01 – Eye-Fi share

by .dean on 01/31/2009

3239659012_969bde750e

Kabellose Datenübertragung zwischen Computern und dem Internet ist nichts Neues. Dass für nen schmalen Kurs jetzt aber sogar Digitalkameras dazu in der Lage sind finde ich großartig. Ohne dicken Hardware-Zusatz, einfach nur per SD-Karte ermöglicht dies die Firma “Eye-Fi” aus Mountain View, California. Aber seht selbst, wie das funktioniert:

HINT: Kommt auch gut in HD und Fullscreen ;) Falls ich verschlafe und das Vimeo File nicht erreichbar ist gibt es so oder so Alternativen auf viddler.com blip.tv und youtube.com

Über die seltsame Reklamation von Eye-Fi und den Austausch-Prozess werde ich hier später informieren. Was ich leider vergessen habe, zu erwähnen ist die Option, die Eye-Fi Karte zusammen mit Evernote verwenden zu können.

Dickes Merci geht ans Sascha, mit dem ich mich in Sachen Screencast super austauschen konnte. Mir macht das, auch wenn ich sicherlich nicht so aussehe, richtig Spaß und je nach dem, wie das Feedback ist, wird das sicherlich auch nicht der Letzte gewesen sein. Ich finde den Namen “pl0g Screencast” noch nicht wirklich optimal. Evlt. habt Ihr bessere Ideen?

eyefioverview

LINKS:

Zu Promozwecken gab es wohl seinerzeit eine kleine Special-Edition für die ausgewählte Fachjournalie in den Staaten:

YouTube Preview Image

Habt Ihr noch mehr Links? Gerne in die Kommentare damit. Ich freue mich über Feedback, möglichst konstruktive Kritik oder eure Erfahrungen mit den Eye-Fi Karten. Wenn Dir dieser Inhalt zugesagt hat, kannst Du gerne unten auf “Tweet this” drücken, um deine geschätzten Follower darauf aufmerksam zu machen.

There are 10 comments in this article:

  1. 01/31/2009boerge30 says:

    Shozu als Uploadziel kann man nicht auswählen? Damit könnte man dann gleichzeitig auf verschiedene Dienste verteilen …

    Super Screencast, mehr davon.

  2. 01/31/2009schokodinatorin says:

    cooler screencast! mehr davon :-)

    tekzilla hat in ihrer aktuellen episode auch ein bisschen was darüber erzählt: http://revision3.com/tekzilla/tekzilla-episode-73/

    #podcastjunkie #eye-fi

  3. 01/31/2009Andi says:

    Toller Screencast :). Sieht sehr professionell aus!

    Eye-Fi an sich ist auch sehr toll, aber für meine Einsatzszenarien dann doch etwas teuer… Aber wer weiß, wieviel das kostet, wenn die Karte mal offiziell in DE auf dem Markt ist.

  4. 01/31/2009Eye-Fi - Digicam-Bilder kabellos auf den PC kopieren » Heimtechnik.com says:

    [...] Gefunden und gescreencastet von dotdean@pl0g [...]

  5. 01/31/2009Doomshammer says:

    Cooler Screencast- danke fuer die Infos.

    In meinen Augen leider ein “Feature” eher nur fuer Schnappschuesse unterwegs. Wenn ich “richtige” Fotos mache, dann moechte ich die eh nachbearbeiten und da ich immer in RAW fotografiere, wird das mit Sicherheit auch nicht gut funktionieren.

  6. 02/1/2009browserFruits: Mal wieder ‘n Haufen Fotozeugs | Digitale Fotografie Lernen - KWERFELDEIN - Martin Gommel says:

    [...] @Dotdean zeigte auf Plog.de dieses Video, wie man ganz ohne Kabelgedöns die Bilder aufn Rechner und ins Netz bekommt. [...]

  7. 02/1/2009Steffen says:

    Wenn es das jetzt noch als CF Karte geben würde – wäre das echt klasse!

    Toller Screencast – bitte mehr davon.

  8. 02/1/2009Steffen says:

    Nachtrag:
    Wieso bin ich da nicht früher drauf gekommen, einen cf-karten adapter zu benutzen? :)

  9. 02/1/2009insk says:

    sehr cooler screencast! kommt richtig gut…

  10. 09/21/2014plus.google.com says:

    This is the perfect website for anyone who wishes
    to understand this topic. You realize a whole lot its almost tough to argue with
    you (not that I personally will need to…HaHa). You definitely put a new spin on a
    subject that’s been written about for a long time.
    Wonderful stuff, just great!