pl0gcast #29 – mobilemobilemobile

by .dean on 10/24/2011

Wir unterhalten uns diesmal ├╝ber Smartphone Technologie, Hardware, Software Plattformen, K├╝chenm├Âbel geknarze und UStream LIVE versuchen. Ausserdem ist jeder 2-3 App Tipps f├╝r die Plattform seiner Wahl losgeworden. Gerettet hat die Nummer u.a. Dirks Call Recorder Aufzeichnung. Ich muss da noch an der Technik basteln. Wir freuen uns ├╝ber Feedback. Rinjehauen, der Florian.

CAST:

SHOWNOTES:

ToolTime Mobile Tipps:

Palle: TripIt, Shadowgun, Feedly
Sebbes: Runtastic Roadbike, Waze
Oli: ZedsAlchemy (iOS, Android), SBSettings, Infinidock, Infinifolders
Flo: instacast, reeder
Dirk: messeapps IFA, ANUGA, IAA, Maps
Johannes: Instapaper 4.0, Animoog

KONSUM:

SOUNDCLOUD:

pl0gcast #29 – mobile, mobile, mobile by dotdean

DIREKT MP3:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder h├Âher) wird ben├Âtigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Au├čerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

pl0gcast #29 – “mobile, mobile, mobile”┬á(95:00 min)

Am liebsten pl0gcast bequem als Abo in iTunes itunes_micro oder als RSS-Feed. So keine Folge verpassen und immer frisch dabei. Andere Optionen und nochmals zusammengefasst bitte hier entlang.

There are 4 comments in this article:

  1. 10/24/2011pl0gcast #29 ÔÇô mobilemobilemobile ┬╗ Netbooknews.de - das Netbook Blog says:

    [...] Freunde – die 29. Ausgabe des pl0gcast ist ├╝ber die B├╝hne gegangen und logischerweise ging der Blick nach Hong Kong, um ausgiebig ├╝ber [...]

  2. 10/27/2011Givarus says:

    Danke f├╝r den sch├Ânen Podcast.

    Ich finds ja gut, da├č bei Euch auch mal die Android-Fraktion in Form von Sascha richtig zu Wort kommt. Die meisten anderen Podcasts bestehen ja eigentlich nur aus Apple Fans. Allerdings finde ich nicht so gut, wie Sascha die technischen gegebenheiten der aktuellen Chips doch etwas sehr zu Androids Gunsten hindreht. In der letzten Folge war davon die Rede, da├č das iPhone 4S ja technisch gerade mal so zu aktuellen Android Ger├Ąten aufholen kann und lange nicht ├╝berholen und in dieser Folge ist die GPU des neuen Nexus und des iPhone 4S ja sehr ├Ąhnlich(!?)

    Wenn man sich mal genz neutrale Benchmarks von Andantech zu dem Thema anschaut, liegt der Unterschied zwischen der iPhone 4S GPU (SGX 543M2) und der Galaxy Nexus GPU (SGX 540) bei ca. dem 3-Fachen an Leistung! Das ist alles andere als “sehr ├Ąhnlich”.

    Noch mal: Ich finde es super, da├č bei Euch endlich mal jemand die ganze Fraktion der “Apple Kritiker”vertritt, aber bitte bleibt bei aller Kritik doch den messbaren Tatsachen einfach ehrlich. Denn anscheinend hat Apple mit dem 4S alle aktuellen und auch das neuste Android Smartphone, nicht MHz M├Ą├čig, aber Geschwindigkeitsm├Ą├čig im Moment zumindest noch deutlich ├╝berholt…

    Macht doch mal was zusammen mit richigen Apple-Fanboys wie z.B. Tim Pritlove – das k├Ânnte seht spannend werden :-)

  3. 09/11/2014Fern says:

    I’m really loving the theme/design of your weblog.
    Do you ever run into any internet browser compatibility problems?
    A small number of my blog visitors have complained about my website
    not operating correctly in Explorer but looks great in Safari.
    Do you have any tips to help fix this issue?

  4. 09/17/2014Juvesiio Reviews says:

    Hi i am kavin, its my first occasion to commenting anywhere, when i read this piece
    of writing i thought i could also create comment due to
    this good paragraph.

Write a comment: